Urban Sketching –  Die Stadt im Mittelpunkt

Museum Rüsselsheim

Workshop in der Reihe StadtMuseum Inklusive

Wie entsteht ein wunderbares Frühlingsgrün? Anfang Mai erforschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das frische Grün in der Stadt. Nach Experimenten mit Aquarellfarben geht es hinaus, die Pflanzen in der Umgebung zu entdecken. Ausgestattet mit den neuen Grüntönen malen die Teilnehmenden Wiesen, Gräser, Blätter und Bäume. Beim zweiten Treffen, am 11. Mai, geht es um ausdrucksstarkes Kombinieren von Linie und Fläche. Kursleitung: Clara Schuster und Katja Rosenberg
Das Material wird zur Verfügung gestellt. Eigene Zeichensachen können gern mitgebracht werden. Alte Kleidung wird empfohlen.

Treffpunkt zum ersten Termin am 4.5.19, 15.00 bis 18.00 Uhr
Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim, Festungshof
Thema: Farben mischen, aquarellieren und zeichnen
Bei Regen findet der Kurs im Museum statt.

Fortsetzungsternin:
Sa. 11. Mai, 15 bis 18 Uhr
Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim, Festungshof
Thema: Linie und Fläche, Schwarz und Weiß
Teilnahmebeitrag jeweils 12,00 Euro
Begrenzte Teilnahmezahl, Voranmeldung nötig bis 26. April

Informationen und Anmeldung